Press releases

Suche in Pressemitteilungen nach:
Datum Pressemitteilungen

12. September 2019

Knorr-Bremse setzt profitables Wachstum im ersten Halbjahr 2019 fort und bestätigt Jahresprognose

  • Starkes Wachstum: Umsatz wächst im ersten Halbjahr 2019 um 8,4 % auf 3.602 Mio. EUR – bester Halbjahresumsatz der Unternehmensgeschichte
    - Division RVS mit positiver Entwicklung, vor allem im Nachmarkt-Geschäft
    - Division RVS mit positiver Entwicklung, vor allem im Nachmarkt-Geschäft
  • Erfreuliche Ergebnisentwicklung: Operative EBITDA-Marge (bereinigt um Restrukturierungskosten) von 18,0 % auf 19,0 % gesteigert
  • Ergebnis je Aktie: Steigerung um 21,1 % auf 2,13 EUR
  • Jahresprognose für 2019 bestätigt

Die Knorr-Bremse AG, Weltmarktführer für Bremssysteme und führender Anbieter von weiteren Systemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat heute die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2019 vorgelegt.

26. Juli 2019

Neue Stadtbahnen Citylink NET 2012 in Karlsruhe: Elektrische Kompetenz für Fahrgastkomfort und attraktiven Regionalverkehr

  • Letzte Stadtbahn des Typs Citylink NET 2012 in Karlsruhe ausgeliefert
  • Doppelte Zulassung nach BOStrab und EBO
  • Niederflurfahrzeuge fahren innerstädtisch und regional
  • Innovative Antriebs-, Steuerungs- und Klimatechnik von Kiepe Electric steigert Fahrgastkomfort

Kiepe Electric, ein Tochterunternehmen der Knorr-Bremse AG, Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat mit Stadler Valencia für die Verkehrsbetriebe Karlsruhe und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft das letzte Fahrzeug der neuen Stadtbahngeneration Citylink NET 2012 ausgeliefert. Das mit Elektrik von Kiepe Electric und mit Bremssystemen von Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge ausgestattete Fahrzeug bietet einen sicheren Betrieb, mehr Fahrgastkomfort und eine komfortable Verbindung in das Umland.

19. Juli 2019

Knorr-Bremse und Team Hahn Racing setzen ihre 16-jährige Partnerschaft fort

  • Knorr-Bremse und die Marke Knorr-Bremse TruckServices verlängern das offizielle Sponsoring des Hahn Racing Teams um drei Jahre
  • Erfolgreicher Saisonstart: Jochen Hahn führt die Gesamtwertung vor dem Truck-Grand-Prix am Nürburgring an
  • Knorr-Bremse TruckServices präsentiert seine neuen Lösungen am Nürburgring

Kurz vor dem vierten Rennwochenende der FIA European Truck Racing Championship 2019 am Nürburgring geben Knorr-Bremse und Team Hahn Racing bekannt, ihre Zusammenarbeit weiter fortzusetzen. Knorr-Bremse und Knorr-Bremse TruckServices, der Aftermarket-Bereich der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge, bleiben bis 2022 offizielle Sponsoren des Hahn Racing Teams.

16. Juli 2019

Etappenziel erreicht: Knorr-Bremse und Continental stellen Platooning-Demonstrator fertig

  • Herstellerübergreifender Platoon demonstriert fünf zentrale Fahrfunktionen: Bilden, Fahren, Notbremsung, Verlassen einzelner Fahrzeuge, Entkoppeln
  • Erste Vorführungen und Tests mit Nutzfahrzeugherstellern haben stattgefunden
  • Lösung wird zusammen mit Herstellern flexibel weiterentwickelt
  • Entwicklungspartner nehmen nun den Highway Pilot als Anwendungsfall in den Blick

Knorr-Bremse und Continental gehen einen weiteren Schritt in ihrer Entwicklungspartnerschaft hin zu hochautomatisiert fahrenden Nutzfahrzeugen: Für das automatisierte Kolonnenfahren (Platooning) haben der Weltmarktführer für Bremssysteme und führende Anbieter von Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge und das Technologieunternehmen aus Hannover gemeinsam einen Platooning-Demonstrator entwickelt, eine Kolonne aus drei Lkw unterschiedlicher Hersteller. Erste Testfahrten und Vorführungen mit Kunden haben bereits auf dem Testgelände stattgefunden.

12. Juli 2019

ReMaTec: Knorr-Bremse TruckServices gewinnt den „Remanufacturer of the Year Award 2019“

Knorr-Bremse TruckServices, der Aftermarket-Bereich von Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge, wurde in Amsterdam im Rahmen der ReMaTec 2019, der weltweit größten Messe für Remanufacturing, mit dem „Remanufacturer of the Year Award 2019“ in der Kategorie „Best Reman Process Optimisation“ ausgezeichnet.

04. Juli 2019

Kiepe Electric treibt die Elektrifizierung der Busflotten in Mailand und Modena mit voran

  • Große italienische Verkehrsbetriebe stärken elektrifizierten Nahverkehr
  • Mailänder Verkehrsbetriebe ATM ordern 30 Solaris-IMC®-Busse mit elektrischen Ausrüstungen von Kiepe Electric
  • In Modena ermöglicht das moderne In Motion Charging (IMC®)-Antriebskonzept einen Rückbau der Oberleitungen am Dom San Geminiano

Kiepe Electric, ein Tochterunternehmen der Knorr-Bremse AG, Weltmarkführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, überzeugt in Italien mit sauberen Lösungen für die urbane Infrastruktur. Die Verkehrsbetriebe in Mailand und Modena setzen bei ihren neuen Solaris-IMC®-Bussen auf Antriebe von Kiepe Electric.

27. Juni 2019

Leserwahl des ETM-Verlags: Knorr-Bremse als „Beste Marke 2019“ ausgezeichnet

Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge erhält bei der Leserwahl des ETM-Verlags zum vierzehnten Mal in Folge die Auszeichnung als „Beste Marke“ in der Kategorie Bremsen.

18. Juni 2019

Knorr-Bremse zahlt Dividende von 1,75 Euro




  • Ausschüttungsquote von rund 45 Prozent des Konzernjahresüberschusses
  • Hauptversammlung entlastet Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit
  • Guter Start ins Jahr 2019 unterstreicht robustes Geschäftsmodell von Knorr-Bremse

Auf der heutigen Hauptversammlung der Knorr-Bremse AG folgten die Aktionäre dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat, für das Geschäftsjahr 2018 eine Dividende in Höhe von 1,75 EUR je dividendenberechtigter Aktie (161.200.000 Aktien) auszuschütten. Die Ausschüttungssumme beträgt damit 282 Mio. EUR oder 45 Prozent des Konzernjahresüberschusses.

17. Juni 2019

Heinz Hermann Thiele feiert 50-jähriges Betriebsjubiläum bei der Knorr-Bremse AG

Heinz Hermann Thiele, Mehrheitseigentümer und Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats der Knorr-Bremse AG, feierte am 16. Juni 2019 seine 50-jährige Betriebszugehörigkeit zum Knorr-Bremse Konzern.

04. Juni 2019

Nachrüstbarer Abbiegeassistent mit integrierten Fahrerassistenzsystemen für Nutzfahrzeuge: Knorr-Bremse TruckServices und Mobileye®, ein Intel Unternehmen, gehen strategische Partnerschaft ein

  • Abbiegeassistent mit integrierten Fahrerassistenzsystemen erweitert Produktportfolio von Knorr-Bremse TruckServices
  • Technologische Lösung auf Basis der intelligenten Mobileye® Kameratechnologie mit hochmodernen EyeQ® Chips
  • Nachrüstsystem für Bestandsflotten mit sämtlichen Vertriebs- und Serviceleistungen von TruckServices

Knorr-Bremse TruckServices, Nachmarkt-Spezialist der Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge, und Mobileye®, ein Intel Unternehmen, weltweit führender Hersteller von Unfallpräventions- und autonomen Fahrtechnologien, bringen gemeinsam einen nachrüstbaren Abbiegeassistent mit integrierten Fahrerassistenzsystemen für schwere Nutzfahrzeuge auf den Markt. Das Ziel: Unfallschwerpunkte der heute zugelassenen Fahrzeuge, wie etwa das Rechtsabbiegen innerorts, zu entschärfen.

Share